Dein ruf Sommer 2014 – Jugendreisen im Fokus der Neuzeit

Dein ruf Sommer 2014

Erinnerungen, die prägen. Denken wir an die Schulzeit zurück, erinnern wir uns am liebsten an besondere Ereignisse wie z. B. den Schullandheimaufenthalt in Klasse 6, den ersten Skikurs in Österreich oder die Abschluss- bzw. Studienfahrt kurz vor dem Abitur. Allen gemein sind Spaß und Action unter Gleichaltrigen – fernab von Mama und Papa, mit denen Urlaub spätestens ab dem 14. Lebensjahr fürchterlich uncool ist.

Urlaub mit Gleichaltrigen

© ruf reisen

Betreute Jugendreisen von ruf

Fernab von Schule und staatlichem Bildungsauftrag haben Jugendliche, was ihre Ferien anbelangt, heutzutage weit mehr Auswahl als wir sie früher hatten. Jugendreisen sind im Trend und warum diese so gut angenommen werden ist einfach: Die Kinder werden flügge und entdecken die Welt ohne Eltern und mit ihren Freunden. Ob Party in Lloret, Feriencamp auf Rügen oder eine Rundreise durch die USA, ruf bietet als führender Anbieter von Jugendreisen Spaß, Abenteuer, Entspannung und für jeden Jugendlichen den Urlaub, den er sich erträumt.
Während Mama und Papa zuhause selig schlummern, werden die Sprösslinge im Urlaub je nach Alter in unterschiedlicher Betreuungsintensität beaufsichtigt und bespaßt. Die Reise bietet Action, Zusammenhalt und je nach Wunsch werden auch Sprachkenntnisse erworben oder aufgefrischt. Ob Club, Hotel oder Camp – wer mit ruf reist, zählt auf einen Anbieter, der vielfach ausgezeichnet ist und auf geschultes Personal setzt. In der ruf Akademie werden die Mitarbeiter bestens geschult und so auf die Reisen mit Jugendlichen ausgebildet. Und das zahlt sich aus.

Mit Freunden am Meer

© ruf reisen

Wer seinen Kindern eine unvergessliche Erinnerung an ihre Jugend bereiten will, über die sie später selbst den eigenen Enkeln noch berichten werden, kommt an einer Jugendreise nicht vorbei. Denn seien wir ehrlich: Diese Zeit kommt im Leben ganz sicher nicht mehr zurück und wenn wir ein paar Jahrzehnte zurückdenken, wissen wir ganz genau, warum es gut war, unsere Jugend intensiv zu nutzen! Erlebe deinen ruf Sommer 2014!

Weiter Informationen zu Programm und Ferienzielen finden sich auf der Webseite von ruf reisen.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *